Wieviel ist das "Maritime Bündnis" wert?

Im Zusammenhang mit der für Reedereien äußerst günstigen Tonnagesteuer wurde mit der Bundesregierung das "Maritime Bündnis" für Ausbildung und Beschäftigung auf den Weg gebracht.

 

Das "Maritime Bündnis" wird in letzter Zeit immer weiter ausgehölt. Aus dem Kreis unserer Mitglieder erreichen uns zunehmend Mitteilungen, dass Schiffe wieder ausgeflaggt werden und Jungoffiziere, die darauf gesetzt haben, Ihr Patent ausfahren zu können, zu Gunsten von Philippinos gekündigt werden.

 

Im folgenden sind ein Artikel vom Dezember 2011 über die Themen "Tonnagesteuer" und "Maritimes Bündnis" sowie ein Link zu einer Rede der Grünen-Politikerin Dr. Valerie Wilms, die sie am 30. August 2012 in der Hamburger Handelskammer hielt. Frau Dr. Wilms ist "maritime Berichterstatterin im Bundestag.

In den nächsten Tagen wird hier eine Rede des neuen Geschäftsführers Dr. Martin Kröger vom Verband Deutscher Reeder, die er ebenfalls am 30. August 2012 in der Hamburger Handelskammer gehalten hat, veröffentlicht. Diese Rede ist sozusagen die Antwort auf die Rede von Frau Dr. Wilms.

 

15.09.2012